Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »moselbikers.de« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MikeTR

Moderator

  • »MikeTR« ist männlich
  • »MikeTR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 706

Registrierungsdatum: 26. März 2005

Vorname: Mike

Wohnort: Trier

Motorrad: Suzuki GSX-R 1000 K7 Powermax

Fahrstil: keine Angabe

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. Februar 2018, 19:45

Gro-K.O.-Deal

Dass Politik ein verlogenes Geschäft ist war mir schon länger bekannt. Was aber heute passiert ist, toppt alles bisher Dagewesene!
Zumindest für meine Begriffe.
Eure Meinung dazu würde mich mal interessieren.
Signatur von »MikeTR« TTS-Sport Trier

Straydog

Administrator

  • »Straydog« ist männlich

Beiträge: 2 731

Registrierungsdatum: 9. März 2005

Vorname: Bernd

Wohnort: Ehranger Straße, Trier

Motorrad: HD XL1200 Custom

Fahrstil: gemütlich

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. Februar 2018, 06:06

Das hat mit Politik für das Volk rein gar nichts mehr zu tun. Das ist reine Machtgier seitens Politikern, die kaum noch jemand haben will.
Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte die Bundesmutti eine Minderheitsregierung machen müssen mit zeitgleichem Wegfall des Fraktionszwanges für die Abgeordneten.
Dann hätten wir vielleicht noch ansatzweise so etwas wie Demokratie erlebt.
Das, was uns jetzt geboten wird, ist hochpreisiges Kasperletheater.
Signatur von »Straydog« "Ich für meinen Teil hab' ganz gerne beim Motorradfahren verbale Funkstille.
Ich will den Motor bollern, den Wind rauschen und mich selber denken hören."


H. Wicht in drm

oli-baer

Wasch-Baer

  • »oli-baer« ist männlich

Beiträge: 1 047

Registrierungsdatum: 11. November 2010

Vorname: Oliver

Wohnort: Trier-Kürenz , RLP

Motorrad: Triumph Tiger 900 ´93

Fahrstil: normal

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. Februar 2018, 06:50

Unglaublich !!
und jetzt auch noch Seehofer als „mein „
Innen/Heimatminister .... :kpatsch:
FRECHHEIT !!

Lass uns mal die SPD-Basis-Abstimmung
abwarten ... ( die Hoffnung stirbt zuletzt )
Signatur von »oli-baer« Gruß
Oliver
---------------------------------------------------------------------------------------
Triumph = Totaler Ruin ist unvermeidbar mit prähistorischer Hardware

MikeTR

Moderator

  • »MikeTR« ist männlich
  • »MikeTR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 706

Registrierungsdatum: 26. März 2005

Vorname: Mike

Wohnort: Trier

Motorrad: Suzuki GSX-R 1000 K7 Powermax

Fahrstil: keine Angabe

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. Februar 2018, 12:13

...
und jetzt auch noch Seehofer als „mein „
Innen/Heimatminister...
Der ist aber sicher effektiver als jede Flüchtlingsobergrenze! :D
Signatur von »MikeTR« TTS-Sport Trier

Treverer

Ganzjahresfahrer

  • »Treverer« ist männlich

Beiträge: 711

Registrierungsdatum: 12. November 2011

Vorname: Roland

Fahrstil: gemütlich

  • Nachricht senden

5

Samstag, 10. Februar 2018, 23:33

Das ich von Fußball und von Politik keine Ahnung habe, hält mich nicht davon ab meinen Senf dazu zu geben.
Ich hatte nämlich gerade einen Film im Kopfkino:
wie wäre es eigentlich wenn die Moselbikers im Bundestag säßen, und jede Woche würde eine Abordnung nach Berlin fahren?
Das könnte dann etwa so aussehen:

:bike01 :bike_05: :bike_09: :aok_chopper: :race: :bike01 :bike_05:

Ich kann euch garantieren das alles besser wird wie es jetzt ist.
.
.
.
.


Das kann ich natürlich auch begründen:
ein Berufspolitiker arbeitet nach eigenen Angaben ca 60 Stunden pro Woche.
Ein Moselbiker fährt von Montag bis Mittwoch unter Vermeidung von Autobahnen und Fähren nach Berlin.
Er hat dann 6 Stunden Zeit für den Bundestag und weitere 2 Stunden für die Planung der Rückfahrt.
Freitags ist er dann wieder zu Hause, wenn alles Gut geht.

Warum wird jetzt alles besser? :gruebel:
.
.
.
.
.
Weil es sehr unwahrscheinlich ist, das der Moselbiker es in 6 Stunden schafft so viel Scheiß zu fabrizieren wie ein Berufspolitiker in 60 Stunden ! :)
Signatur von »Treverer« Wenn jeder an sich selbst denkt ist an alle gedacht

MikeTR

Moderator

  • »MikeTR« ist männlich
  • »MikeTR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 706

Registrierungsdatum: 26. März 2005

Vorname: Mike

Wohnort: Trier

Motorrad: Suzuki GSX-R 1000 K7 Powermax

Fahrstil: keine Angabe

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. Februar 2018, 11:34

Das ich von Fußball und von Politik keine Ahnung habe, hält mich nicht davon ab meinen Senf dazu zu geben.
Ich hatte nämlich gerade einen Film im Kopfkino:
wie wäre es eigentlich wenn die Moselbikers im Bundestag säßen, und jede Woche würde eine Abordnung nach Berlin fahren?
Das könnte dann etwa so aussehen:

:bike01 :bike_05: :bike_09: :aok_chopper: :race: :bike01 :bike_05:

Ich kann euch garantieren das alles besser wird wie es jetzt ist.
.
.
.
.


Das kann ich natürlich auch begründen:
ein Berufspolitiker arbeitet nach eigenen Angaben ca 60 Stunden pro Woche.
Ein Moselbiker fährt von Montag bis Mittwoch unter Vermeidung von Autobahnen und Fähren nach Berlin.
Er hat dann 6 Stunden Zeit für den Bundestag und weitere 2 Stunden für die Planung der Rückfahrt.
Freitags ist er dann wieder zu Hause, wenn alles Gut geht.

Warum wird jetzt alles besser? :gruebel:
.
.
.
.
.
Weil es sehr unwahrscheinlich ist, das der Moselbiker es in 6 Stunden schafft so viel Scheiß zu fabrizieren wie ein Berufspolitiker in 60 Stunden ! :)
Im Prinzip stimme ich dir zu, aber die Reihenfolge ist falsch! Unser Chef fährt immer vorne! :aok_chopper:
Signatur von »MikeTR« TTS-Sport Trier

Leknieh

Mofafahrer

  • »Leknieh« ist männlich

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 26. September 2013

Vorname: Felix

Wohnort: Trier

Motorrad: BMW C 650 GT

Fahrstil: gemütlich

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. Februar 2018, 23:11

Grrokoo

11. Februar 2018

Nur meine Privatmeinung:

Mit Jamaika hätten wir Pest UND Colera gehabt,
hätten aber auf den Mann mit den Haaren im Gesicht verzichten müssen.

Mit der Grrokoo haben wir, WENNN sie denn kommt!?, nur die Pest, aber
trotzdem, wenn er es sich doch nicht wieeeder anders überlegt,
nicht den Mann mit den Haaren im Gesicht.

Politisch Lied, garstig Lied!

Mit Fastnachtsgrüßen

Leknieh
Signatur von »Leknieh« Auf alten Fotos sieht man jung aus

MikeTR

Moderator

  • »MikeTR« ist männlich
  • »MikeTR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 706

Registrierungsdatum: 26. März 2005

Vorname: Mike

Wohnort: Trier

Motorrad: Suzuki GSX-R 1000 K7 Powermax

Fahrstil: keine Angabe

  • Nachricht senden

8

Montag, 12. Februar 2018, 13:10

Genau den meinte ich.
Ich habe selten bis nie erlebt, dass jemand derartig die gesamt Öffentlichkeit mehrfach belügt.
Woher nehmen soclhe Leute das Selbstvertrauen, um am nächsten Morgen überhaupt noch in den Spiegel schauen zu können?
Signatur von »MikeTR« TTS-Sport Trier

Straydog

Administrator

  • »Straydog« ist männlich

Beiträge: 2 731

Registrierungsdatum: 9. März 2005

Vorname: Bernd

Wohnort: Ehranger Straße, Trier

Motorrad: HD XL1200 Custom

Fahrstil: gemütlich

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 13. Februar 2018, 06:13

Das ist kein Selbstvertrauen, das ist purer Narzißmus.
Signatur von »Straydog« "Ich für meinen Teil hab' ganz gerne beim Motorradfahren verbale Funkstille.
Ich will den Motor bollern, den Wind rauschen und mich selber denken hören."


H. Wicht in drm

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 17 519 | Hits gestern: 37 534 | Hits Tagesrekord: 75 786 | Hits gesamt: 8 523 594 | Gezählt seit: 30. März 2012, 23:30