Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: moselbikers.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bikert

Mofafahrer

  • »bikert« ist männlich
  • »bikert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 27. März 2015

Vorname: BikerT

Wohnort: Luxemburg

Motorrad: CBF, F800

Fahrstil: normal

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. April 2016, 12:08

Ohne große Vorplanung ne Runde drehen

Es ist schwer zu planen, wann ich eine Runde drehe, aber immer alleine fahren ist auch doof. Deswegen suche ich spontane Biker, die sich auch mal gerne kurzfristig aufs Motorrad setzen wollen/können. Einfach mal sehen, was so geht. Schreib doch einfach mal .. Raum Luxemburg/Trier/57

derRalf

Rollerfahrer

  • »derRalf« ist männlich

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 25. Juni 2013

Vorname: Ralf

Wohnort: Nittel/Rehlingen

Motorrad: Harley Davidson Cross Bones

Fahrstil: gemütlich

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. April 2016, 17:58

Hallo bikert,

sehe ich genau so....ggf. hat man mal Urlaub....Freizeit o.so......dann eine Runde drehen.....passt schon


l.g.derRalf 8)
Signatur von »derRalf« Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie auch behalten :thumbup:

Slapman

Mofafahrer

  • »Slapman« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 21. Mai 2015

Vorname: Christian

Wohnort: Wittlich

Motorrad: BMW 1200 GS

Fahrstil: gemütlich

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. April 2016, 11:47

Wenn Dir das zusagt, dann melde Dich kurz. Sind schon ein paar Leute.

http://moselbikers.de/index.php?page=Thread&threadID=5776


Viele Grüße
Chris

Straydog

Administrator

  • »Straydog« ist männlich

Beiträge: 2 732

Registrierungsdatum: 9. März 2005

Vorname: Bernd

Wohnort: Ehranger Straße, Trier

Motorrad: HD XL1200 Custom

Fahrstil: gemütlich

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. April 2016, 10:28

Also nix gegen neue Techniken/Medien.

Aber wenn ich sehe, was heutzutage alles ohne eine WhatsApp-Gruppe nicht mehr zu funktionieren scheint, frage ich mich, wie dieses Forum so alt werden konnte.

Früher kamen wir auch nur mit Telefon und kurzer Mitteilung im Forum klar - da war von WA und FB noch keine Rede und wir haben trotzdem zusammengefunden.



Back to the roots.
Und JA!!! Damit ist auch mal der Verzicht auf ein Navi gemeint. Einfach frei Schnauze los und zur Not mal einen orientierenden Blick in so ein oldschool-Ding namens Straßenkarte geworfen.

Schließlich verfahren sich Motorradfahrer nicht, sondern finden alternative Wege (und bei der Gelegenheit auch meist noch die schönsten Strecken).


Wie gesagt: nix gegen moderne Medien, aber ein kurzer Hinweis im Forum mit Zielvorgabe, Startzeit und -ort tut niemand weh und führt mitunter sogar zu berichtenswerten Erlebnissen ;)


:bike02
Signatur von »Straydog« "Ich für meinen Teil hab' ganz gerne beim Motorradfahren verbale Funkstille.
Ich will den Motor bollern, den Wind rauschen und mich selber denken hören."


H. Wicht in drm

pejott

Motorradbesitzer

  • »pejott« ist männlich

Beiträge: 315

Registrierungsdatum: 8. August 2013

Vorname: Peter

Wohnort: Tawern

Motorrad: BMW

Fahrstil: normal

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. April 2016, 17:21

Also nix gegen neue Techniken/Medien.
....Wie gesagt: nix gegen moderne Medien, aber ein kurzer Hinweis im Forum mit Zielvorgabe, Startzeit und -ort tut niemand weh und führt mitunter sogar zu berichtenswerten Erlebnissen ;)


:bike02
Das sehe ich genau so! Die Whats-App-Gruppen sind immer geschlossene Gruppen und erreichen so nicht jeden, der sich hier im Forum angemeldet hat um mit Gleichgesinnten spontan oder mit längerem Vorlauf auf Tour zu gehen.
Vordergründig macht es vielleicht Sinn regionale Kontakte zu einer Whats-App-Gruppe zu verknüpfen um so vermeintlich spontaner reagieren zu können. Aber es soll auch Zeitgenossen geben, denen auch eine etwas längere Anreise zum Treffpunkt nichts ausmacht, wenn es denn passt.

Schöne Grüße,
Peter
Signatur von »pejott« „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“Kurt Tucholsky

oli-baer

Wasch-Baer

  • »oli-baer« ist männlich

Beiträge: 1 048

Registrierungsdatum: 11. November 2010

Vorname: Oliver

Wohnort: Trier-Kürenz , RLP

Motorrad: Triumph Tiger 900 ´93

Fahrstil: normal

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. April 2016, 22:39

:good:
Signatur von »oli-baer« Gruß
Oliver
---------------------------------------------------------------------------------------
Triumph = Totaler Ruin ist unvermeidbar mit prähistorischer Hardware

7

Sonntag, 8. Mai 2016, 20:58

Da kann ich mich der Meinungen von Bernd und Peter nur anschließen! :good:

Die Schnelligkeit bei kurzfristigen Verabredungen zu einer Tour bekomme ich oftmals als vermeintliches "Totschlag-Argument" (pro WhatsApp und kontra Forum) zu hören.

Bei Touren, die bereits Tage oder sogar Wochen vorher feststehen, übersteigt diese Argumentation allerdings meine Vorstellungskraft ;) :phat:
Signatur von »Gerd« Gruß Gerd

:bike_worldtour_01: :bmw_propeller:

http://www.motourbike.de/
www.moselbikers.de
www.reisenunderleben.net
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Manche Hähne glauben, dass die Sonne ihretwegen aufgeht!
(Theodor Fontane)

Counter:

Hits heute: 24 810 | Hits gestern: 30 219 | Hits Tagesrekord: 75 786 | Hits gesamt: 8 996 389 | Gezählt seit: 30. März 2012, 23:30