Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: moselbikers.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lorenz

Motorradbesitzer

  • »Lorenz« ist männlich
  • »Lorenz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 319

Registrierungsdatum: 26. August 2012

Vorname: Lorenz

Wohnort: Nähe Trier

Motorrad: Benelli TnT 1130CR, KTM1290 Super Adventure, Moto Guzzi Stelvio 1200

Fahrstil: normal

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. Juni 2017, 11:28

ADAC Motorradrücktransport

Hallo,
war übers verlängerte Wochenende in den franz. Seealpen, war geil wie immer!!! :race:

Nur am letzten Tag, hatte meine KTM einen kompletten vorderen Bremsanlagenausfall und die Gabel war auch hin. Kein Unfall, sonder einfach so!
Also ADAC angerufen, abgeschleppt worden in die nächste "Werkstatt" Das war ein alter Dorfschmied, der noch überm offenen Feuer alte Wagenräder geschmiedet hat, plus uraltem Schrottplatz, auf dem noch alter Schrott aus den 60er, 70er Jahren rum stand.
Der gute Mann konnte mir echt nicht helfen... :D

Ok, Leihwagen bekommen und damit nach Hause gefahren.

Jetzt will der ADAC meine Kathe mit einer Sammellieferung nach Hause liefern. Das ganze dauert bis zu 4 Wochen! :dagegen:

Nun habe ich die Befürchtung, in welchem Zustand mein Moped nach Hause kommt!

Habt ihr Erfahrungen mit dem KFZ Rücktransport des ADAC? Gute oder schlechte?

Sagt mir was zur Beruhigung...oder gibt es einen Freiwilligen, der nächsten Samstag/Sonntag mit mir in meinem Transporter 1700km nach Südfrankreich hin und zurück fährt? Kost und Logie frei :thumbup:
Signatur von »Lorenz« Neuer Bildschirm gefällig?
Dann bitte hier ein 8er Loch (X) bohren!

JörgF.

Schönwetterfahrer

  • »JörgF.« ist männlich

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 5. Februar 2012

Vorname: Jörg

Wohnort: 54636 Sülm/Eifel

Motorrad: Suzuki V-Strom DL650(L00) / DL1000 ABS

Fahrstil: keine Angabe

  • Nachricht senden

2

Montag, 26. Juni 2017, 12:25

Hallo Lorenz
Ich würde ja am WE mit fahren aber wir haben am So. unsere Betriebsfeier.
Das mit dem Transport kann dauern aber eigentlich sind die vorsichtig.
Signatur von »JörgF.« Gruß JörgF :hi:
Wenn Dir jemand sagt:
„Die Zeit heilt alle Wunden.“
Hau ihm auf die Fresse und sag:
„ Ist gleich wieder gut! “

Lorenz

Motorradbesitzer

  • »Lorenz« ist männlich
  • »Lorenz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 319

Registrierungsdatum: 26. August 2012

Vorname: Lorenz

Wohnort: Nähe Trier

Motorrad: Benelli TnT 1130CR, KTM1290 Super Adventure, Moto Guzzi Stelvio 1200

Fahrstil: normal

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. Juni 2017, 16:14

Danke Jörg. :thumbup:
Ich habs mir aber überlegt.
Am kommenden Samstag sind es dann "nur" noch max. 3 Wochen und die muss ich dann halt aushalten.
Mein KTM Händler wird sowieso bis September keine Zeit bekommen, nach ihr zu schauen.
Zum Glück hab i noch ä weng idalienisches Glump in der Garage stehn. :D
Signatur von »Lorenz« Neuer Bildschirm gefällig?
Dann bitte hier ein 8er Loch (X) bohren!

4

Dienstag, 27. Juni 2017, 09:18

Shit happens :(

Zur Beruhigung, Lorenz

Mein eigenes Motorrad wurde nur 1 x vom ADAC huckepack genommen (VX800 nach Unfall), da bin ich dann aber auch selbst im Abschleppwagen mitgefahren.
Aber in allen Fällen in meinem Umfeld - und das waren schon einige mittlerweile - habe ich noch nie mitbekommen, dass die Maschinen per Sammeltransport in einem schlechteren Zustand zurückkamen. Das lief immer problemlos und korrekt.
Signatur von »Gerd« Gruß Gerd

:bike_worldtour_01: :bmw_propeller:

http://www.motourbike.de/
www.moselbikers.de
www.reisenunderleben.net
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Manche Hähne glauben, dass die Sonne ihretwegen aufgeht!
(Theodor Fontane)

didi

Mofafahrer

  • »didi« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 21. Juli 2013

Vorname: Dietmar

Wohnort: Trassem

Motorrad: Yamaha FJR 1300 AS

Fahrstil: normal

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. Juni 2017, 07:51

Moin,
ich fahre am Freitag in diese Gegend. Kann Sie dort mal besuchen. :rotwein1:

pejott

Motorradbesitzer

  • »pejott« ist männlich

Beiträge: 291

Registrierungsdatum: 8. August 2013

Vorname: Peter

Wohnort: Tawern

Motorrad: R1200GS-LC

Fahrstil: normal

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. Juni 2017, 16:29

Hallo Lorenz,

das ist ja ein Ding ?( . Hört sich nach einem elektronischen Problem an.
Da gab es doch mal einen Rückruf wegen Bremsproblemen bei der dicken Adventure.

Am überübernächsten Wochenende hätte ich Zeit, aber dann ist die Katie ja schon fast wieder auf dem Nachhauseweg. Und wenn dein Händler eh keine Zeit hat ist es eh egal....
Du hast ja sicher genügend Fotos gemacht um eventuelle spätere Schäden nachweisen zu können.

Gut, dass du noch was italienisches zum Fahren hast!

Schöne Grüße,
Peter
Signatur von »pejott« „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“
Kurt Tucholsky


Lorenz

Motorradbesitzer

  • »Lorenz« ist männlich
  • »Lorenz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 319

Registrierungsdatum: 26. August 2012

Vorname: Lorenz

Wohnort: Nähe Trier

Motorrad: Benelli TnT 1130CR, KTM1290 Super Adventure, Moto Guzzi Stelvio 1200

Fahrstil: normal

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 28. Juni 2017, 16:42

Hallo Peter,
Ob es nun was elektronisches oder was mechanisches ist, kann ich im Moment auch schwer beurteilen.
Es wäre mit fast lieber, es wäre was mechanisches.
Dann könnte man das Bauteil tauschen und gut wäre.
Ich weiß nur nicht, ob ich nochmals 100% Vertrauen in die Kiste haben werde.

Muss ich mir ne GS zulegen ?(



Ne ne, soo schlimm wird es wohl nicht werden :lol:

PS Fotos habe ich genug vor dem Verladen gemacht.
Signatur von »Lorenz« Neuer Bildschirm gefällig?
Dann bitte hier ein 8er Loch (X) bohren!

Mario72

Motorradbesitzer

  • »Mario72« ist männlich

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 13. September 2012

Vorname: Mario

Wohnort: Trier-Biewer

Motorrad: BMW GS

Fahrstil: normal

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 29. Juni 2017, 16:22


Muss ich mir ne GS zulegen ?(

Ja, was sonst ;) willst du fahren oder Werkstatt ;(
Signatur von »Mario72« Signaturen sind doof... :this: :miffy:

pejott

Motorradbesitzer

  • »pejott« ist männlich

Beiträge: 291

Registrierungsdatum: 8. August 2013

Vorname: Peter

Wohnort: Tawern

Motorrad: R1200GS-LC

Fahrstil: normal

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 29. Juni 2017, 17:15

Ich werde mich dummstellen und dir irgendein Fabrikat empfehlen :D
Es kann immer mal was kaputt gehen, davor ist kein Hersteller gefeit. Da spreche ich aus leidvoller eigener Erfahrung...

Bin mal gespannt, ob du der Katie noch ne Chance gibst?

P.S. Ich bin letztens die neue K1600GT zur Probe gefahren. Schon ein feines Teil der Sechzylinder :thumbup:
Etwas behäbig in der Gasannahme, aber Drehmoment ohne Ende. Wenn die Kiste rollt ist alles easy, aber wehe man muss rangieren.
Da habe ich nicht die nötige Masse und entsprechend lange Haxen entgegenzusetzen ;(

Die GS ist spritziger zu fahren und die neue 17er mit dem aufgewerteten Fahrwerk, etc. ein Gedicht.
Vielleicht sollte ich jetzt doch eine Empfehlung aussprechen.... :wech :bmw_propeller:
Signatur von »pejott« „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“
Kurt Tucholsky


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Hits heute: 1 960 | Hits gestern: 3 774 | Hits Tagesrekord: 75 786 | Hits gesamt: 4 091 385 | Gezählt seit: 30. März 2012, 23:30