Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: moselbikers.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

pejott

Motorradbesitzer

  • »pejott« ist männlich
  • »pejott« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 313

Registrierungsdatum: 8. August 2013

Vorname: Peter

Wohnort: Tawern

Motorrad: Black Pearl

Fahrstil: normal

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Juli 2017, 17:08

ADAC warnt vor Keyless-Systemen

Mit ein bisschen Technik ist das neue Moped in sekundenschnelle weg: X(

http://www.motorradonline.de/vermischtes…tem.838132.html
Signatur von »pejott« „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“Kurt Tucholsky

Lorenz

Motorradbesitzer

  • »Lorenz« ist männlich

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 26. August 2012

Vorname: Lorenz

Wohnort: Nähe Trier

Motorrad: Benelli TnT 1130CR, KTM1290 Super Adventure, Moto Guzzi Stelvio 1200

Fahrstil: sportlich

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Juli 2017, 18:06

Das ja die gleiche Methode, wie man auch Keylessgoing PKWs stiehlt.
Mein Verbesserungsvorschlag: Da der Schlüssel permanent ein Signal sendet, müsste es einfach möglich sein, das man am Schlüssel einen Knopf drückt der den Schlüssel damit offline stellt. Will man fahren, müsste man einfach den Knopf oder Schalter am Schlüssel einfach drücken, der Schlüssel ist wieder online und entsperrt das Moped, den PKW.
Signatur von »Lorenz« Ich will ja nicht sagen das du langweilig bist aber wenn du ein Gewürz wärst...dann wärst du Mehl. :D

pejott

Motorradbesitzer

  • »pejott« ist männlich
  • »pejott« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 313

Registrierungsdatum: 8. August 2013

Vorname: Peter

Wohnort: Tawern

Motorrad: Black Pearl

Fahrstil: normal

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Juli 2017, 18:11

Lorenz, du solltest in die Fahrzeugentwicklung gehen :thumbsup:
Im Handel gibt es abgeschirmte Schlüsselmäppchen. Damit ist auch Ruhe.
Da wurde ein an sich gut gemeintes System nicht zu Ende entwickelt und der Kunde ist mal wieder das blöde Versuchskarnickel

X(
Signatur von »pejott« „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“Kurt Tucholsky

Lorenz

Motorradbesitzer

  • »Lorenz« ist männlich

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 26. August 2012

Vorname: Lorenz

Wohnort: Nähe Trier

Motorrad: Benelli TnT 1130CR, KTM1290 Super Adventure, Moto Guzzi Stelvio 1200

Fahrstil: sportlich

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Juli 2017, 18:24

Einfach einen Schalter, so wie der Stummschalter am Handy, dann sendet der Schlüssel nix mehr was verstärkt werden kann und damit den bösen Jungs Tür und Tor öffnet. Materialkosten schätze ich mal, 50Ct.
Signatur von »Lorenz« Ich will ja nicht sagen das du langweilig bist aber wenn du ein Gewürz wärst...dann wärst du Mehl. :D

Lorenz

Motorradbesitzer

  • »Lorenz« ist männlich

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 26. August 2012

Vorname: Lorenz

Wohnort: Nähe Trier

Motorrad: Benelli TnT 1130CR, KTM1290 Super Adventure, Moto Guzzi Stelvio 1200

Fahrstil: sportlich

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Juli 2017, 18:26

Alternativ kannste auch ne Rolle Alufolie mitnehmen, in die du dann bei jedem Stop deinen Schlüssel einwickelst und später wieder auswickelst...lol

So wie bei nem Döner zum Mitnehmen...
Signatur von »Lorenz« Ich will ja nicht sagen das du langweilig bist aber wenn du ein Gewürz wärst...dann wärst du Mehl. :D

MikeTR

Moderator

  • »MikeTR« ist männlich

Beiträge: 2 704

Registrierungsdatum: 26. März 2005

Vorname: Mike

Wohnort: Trier

Motorrad: Suzuki GSX-R 1000 K7 Powermax

Fahrstil: keine Angabe

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. Juli 2017, 22:22

Das ist nicht so ganz richtig.
Nicht bei jedem System sendet der Schlüssel permanent.
Aber die Idee von Lorenz hat schon was! Und wäre günstig umzusetzen.
Signatur von »MikeTR« TTS-Sport Trier

Straydog

Administrator

  • »Straydog« ist männlich

Beiträge: 2 726

Registrierungsdatum: 9. März 2005

Vorname: Bernd

Wohnort: Ehranger Straße, Trier

Motorrad: HD XL1200 Custom

Fahrstil: gemütlich

  • Nachricht senden

7

Freitag, 7. Juli 2017, 05:24

Erst den Kopf in Alufolie packen......jetzt auch noch die Schlüssel.....so langsam wird mir das zu teuer
Signatur von »Straydog« "Ich für meinen Teil hab' ganz gerne beim Motorradfahren verbale Funkstille.
Ich will den Motor bollern, den Wind rauschen und mich selber denken hören."


H. Wicht in drm

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Hits heute: 11 736 | Hits gestern: 9 373 | Hits Tagesrekord: 75 786 | Hits gesamt: 6 957 048 | Gezählt seit: 30. März 2012, 23:30